Karin Kugler absolvierte ein akademisches Studium der Malerei, ein kunstpädagogisches Studium und ein betriebswirtschaftliches Studium - jeweils mit Abschluss.

 

Sie ist Kunstmalerin und Freie Dozentin. Die Malerin blickt auf zahlreiche Kunstausstellungen (Einzel- und Gruppen-

ausstelllungen) zurück, u. a. in verschiedenen Städten Deutschlands, in England, Spanien, Frankreich, China und USA.

 

Im Jahr 2004 erhielt sie während einer internationalen Kunstausstellung in Paris eine Auszeichnung und den Kunstpreis für Malerei „Prix du Hurepoix Raimon Ménager" der S.A.H (Société des Artistes du Hurepoix).

 

Seit 2007 liegt der Schwerpunkt der Künstlerin auf  Portraitmalerei (Lebensbilder) und permanenten Studien zu aktuellen Tendenzen der figürlichen und abstrakten Darstellung. Werke befinden sich in öffentlichen Räumen und privaten Sammlungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Kugler 2016